DMS-Verstärker der AMP-SG-MH-Serie

Eigenschaften

  • Präziser Einkanal-Miniaturverstärker
  • Bietet einen Hochspannungssignalausgang
  • Extern einstellbarer Shunt-Widerstand und Verstärkung
  • Ein/Aus-Funktion für Fernerregung der Brücke
  • Möglichkeit zur Remote-Shunt-Kalibrierung
  • Externe Montagehalterung erhältlich

Beschreibung

Michigan Scientifics AMP-SG-MH DMS-Verstärker sind ideal für Anwendungen, bei denen Signalkonditionierung erforderlich ist und der Platz begrenzt ist. Sie dienen der Signalverstärkung, bevor das Signal durch einen Schleifring geleitet wird. Überragende Datengenauigkeit wird durch die Anordnung des Signalverstärkers auf der rotierenden Seite des Schleifrings erreicht. Diese Konfiguration verbessert die Signalqualität erheblich, da sich der Verstärker näher am Sensor befindet, wodurch Fehler aufgrund von langen Anschlussdrähten, Steckerwiderstandsschwankungen und elektromagnetischen Störungen reduziert werden.

Diese DMS-Verstärker enthalten eine Präzisions-Brückenspannungsversorgung mit geringer Drift, einen stabilen Differenzverstärker und einen fernaktivierten Shunt-Kalibrierwiderstand zur Überprüfung der Systemspanne. Jeder Verstärker bietet DMS-Brücken-Erregung und -Verstärkung für einen Kanal. Mehrere Kanalkonfigurationen sind verfügbar.

Externe Montagehalterungen zur Montage des Verstärkers an ebenen Flächen und Wellen mit einem Durchmesser von mindestens einem Zoll sind erhältlich. 

Montage

Für den AMP-SG-MH sind speziell entwickelte Montagehalterungen erhältlich. Diese Montagehalterungen sind ideal für die Montage des Verstärkers auf ebenen Oberflächen und Wellen mit einem Durchmesser von einem Zoll oder größer. Sie können einfach und sicher mit Bolzen oder Schrauben, Schlauchschellen oder breiten Kabelbindern für eine saubere und schnelle Montagelösung montiert werden. Die Verwendung der Montagehalterung macht unordentliche Klebstoffe überflüssig und hält den Verstärker in allen sechs Richtungen fest.

Dokumente

Zuletzt bearbeitet: 16. Januar 2020 um 2:52 Uhr