MicroTC

Eigenschaften

  • Thermoelementstecker und Verstärker in einer kleinen Einheit
  • Das nichtlineare Thermoelement-Eingangssignal wird in eine lineare Ausgangsspannung umgewandelt
  • Eingangssignal wird auf 5 mV/ °C . verstärkt
  • Vergleichsstellenkompensation
  • Einheiten in K-Typ erhältlich
  • Signalbandbreite 2.35 kHz

Beschreibung

Der MicroTC Linear Thermoelement-Verstärker ist das kleinste Thermoelement-Verstärkerpaket von Michigan Scientific. Ein standardmäßiger Miniatur-Thermoelementstecker wird direkt in das Gerät gesteckt, und Lötanschlüsse auf der Rückseite ermöglichen einen einfachen Anschluss für Strom und Signal.

Der Verstärker bietet Kaltstellenkompensation und verstärkt das Thermoelementsignal auf lineare 5 mV/°C über einen messbaren Bereich von -25 °C bis 400 °C. Der messbare Bereich erweitert sich durch Post-Processing-Polynome auf -200 °C bis 970 °C. Der Verstärker akzeptiert einen großen Stromversorgungsbereich.

Dokumente

Zuletzt bearbeitet: Mar 17, 2022 @ 9: 40 am