Verwendung von Schleifringkörpern in Anwendungen mit begrenztem Platzangebot

Eines der häufigsten Probleme bei Kundenanwendungen ist der begrenzte Platz für Testgeräte. Kunden versuchen oft, Dehnungs- oder Temperaturmessungen direkt in einem Motor, in einem Roboter-Endeffektor oder in medizinischen Geräten durchzuführen, wo der Platz knapp ist. The Michigan Scientific Short Schleifringübertrager der S-Serie sind eine tolle Option für solche Anwendungen.

Kompaktes Schleifringdesign

Die kurzen Schleifringe der S-Serie sind eine wirtschaftliche Möglichkeit, mit Dehnungsmessstreifen, Thermoelementen oder anderen Sensoren uneingeschränkte Daten zu oder von einer rotierenden Quelle zu erhalten. Schleifringe werden auch als elektrisches Drehgelenk, elektrische Drehverbindung oder elektrischer Kommunikator bezeichnet. Die kurzen Schleifringe der Michigan Scientific S-Serie sind mit bis zu 10 Stromkreisanschlüssen in unserem kompaktesten Design erhältlich. Diese Einheiten ermöglichen es Ihnen, während des Tests kritische Informationen mit der Flexibilität zu erhalten, die andere größere Versionen nicht. Selbst bei kompakter Bauweise wird die aktuelle Kapazität und Qualität nicht geopfert.

Integrierter Verstärker zur Signalaufbereitung

Kurzer Schleifring der S-Serie mit integriertem DMS-Verstärker

Kurze Schleifringbaugruppe der S-Serie mit integriertem DMS-Verstärker

Kurzer Schleifring der S-Serie mit integriertem Thermoelement-Verstärker

Kurzer Schleifring der S-Serie mit integriertem Thermoelement-Verstärker

Ein einzigartiges Merkmal der kurzen Schleifringbaugruppe der S-Serie ist die Möglichkeit, einen integrierten Verstärker im Rotor des Schleifrings zu haben. Während Michigan Scientific eigenständige Designs und Hersteller entwickelt modulare Verstärker die direkt auf Schleifringläufern führen, erlauben die Platzbeschränkungen vieler Anwendungen diese Ergänzung nicht. Durch die Integration des Verstärkers in den Rotor wird kein kritischer Raum mehr beansprucht, während der Verstärker ein Spannungssignal mit hohem Pegel direkt von den Sensoren liefert. Die kurzen Schleifringe der S-Serie können entweder einen Dehnungsmessstreifen oder einen Thermoelementverstärker im Rotor für Dehnungs- oder Temperaturmessungen aufweisen.

 

Die kurzen Schleifringübertrager der S-Serie von Michigan Scientific sind ideal für den Einsatz in Anwendungen wenn begrenzter Platz ein Problem ist, wie z. B. interne Fahrzeugtests, Robotertests oder Gerätetests. Sie ermöglichen entscheidende Messungen auf kleinem Raum, ohne die Leistung oder Qualität der Schleifringsignale zu beeinträchtigen. Wenn es auch um Signalkonditionierung geht, können sie mit einem direkt in den Rotor integrierten Verstärker hergestellt werden. Wenn Sie eine Anwendung mit begrenztem Platz haben, die qualitativ hochwertige Messungen erfordert, Kontaktieren Sie unsere Anwendungsspezialisten um festzustellen, welcher Michigan Scientific Short S-Series Schleifring am besten für Sie geeignet ist.